Freitag, 27. Februar 2015

Ende 7 Tage Lesen

Die 7 Tage Lesen Aktion ist vorbei und ich hab auch bissl was geschafft in der Zeit.




Als erstes natürlich die gevotete Subleiche Night School - der den Zweifel sät. Die Reihe wird ja sehr gelobt, bei mir macht sich allerdings doch ehr der Zweifel breit. Nach zwei Bänden mit jeweils um die 400 Seiten hätte ich mir gewünscht ein wenig mehr von der eigentlichen Geschichte zu erfahren. Es werden Fragen aufgeworfen aber so gut wie keine geklärt stattdessen hält man sich mit Teenie-Streitereien auf. Ich werde die Reihe wohl nicht weiter verfolgen.

Danach hab ich The Little Ghost von Ottfried Preußler zu Ende gelesen das ich vor einiger Zeit einmal auf Englisch angefangen hatte. Zu der Geschichte braucht man wohl nicht viel sagen... kennt jeder, schönes Kinderbuch und schien mir Ideal um mal mein Englisch zu testen.

Durch das Voting wieder in die vorderen Reihen gerückt fiel mir dann noch In guten wie in toten Tagen von Gina Mayer in die Hände, was ich nun aktuell lese. Ich stehe noch ganz am Anfang bin aber gespannt wohin die Reise führt. Nach gut 50 Seiten hat mich schon eine Idee regelrecht angesprungen die in dem Buch stecken könnte... ich hoffe mal nicht das dass die ganze Lösung ist... wobei dann könnte ich sagen "Ha, ich habs gewusst" :D ... ich bin gespannt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen